Luzerne für Tiere: Die Formate

Luzerne für Tiere: Die Formate

Tiere verändern ihre Bedürfnisse im Laufe ihres Lebens. Wie Menschen brauchen auch Rinder, Pferde, Hasen und andere Tierarten ein Futter, das sie ernährt und befriedigt.

Luzerne für Tiere ist die Hauptnahrungsquelle für Milch-, Hinterhof- und Masttiere aufgrund ihrer starken ernährungsphysiologischen Eigenschaften, die hauptsächlich durch Proteine, Vitamine und Mineralsalze gegeben werden. Es ist das ideale Futter für Jungtiere sowie für laktierende Weibchen und Zuchttiere.

Andere Eigenschaften, die den verschiedenen Formaten von dehydrierter Luzerne ein ausgezeichnetes Futter für Tiere zuschreiben, ist ihr Beitrag an essentiellen Fettsäuren: Omega-3 und Beta-Carotin vor allem. Die faserige Komponente übt eine ausgezeichnete mechanische Wirkung aus, fördert das Kauen im Tier und ergänzt am besten die anderen faserigen Lebensmitteln sowohl in nicht gepökelten Diäten als auch in traditionellen Rationen.

Die Luzerne für Tiere ist daher ein komplettes, bequemes und vor allem geeignetes Futter für die verschiedenen Nutztiere, die in Bauernhöfen und Futtermühlen zu finden sind. Die Luzerne kombiniert in ihren verschiedenen Formaten hervorragende Ernährungseigenschaften mit der Möglichkeit, verschiedenen Nutztieren ein einziges Futter zu verabreichen.


Luzerne in Ballen

DieLuzerne in Ballen nimmt unterschiedliche Eigenschaften an, je nachdem, was die unterschiedlichen Bedürfnisse des Tieres und ihre Verwendung in der Lieferkette sind.

FiberActive Heu von Agricola Forte ist ein Produkt erster Ernte von dehydrierter Luzerne. Es ist das ideale Produkt:

  • Bei jungen Zuchtrindern;
  • Als Bestandteil für Mastrindern;
  • Bei der Rationierung von Futtermitteln für trockengestellte Kühe;
  • Zur Förderung des Gleichgewichts von Mineralsalzen in Steaming-Up-Diäten.

Die Luzerne Alfalfa RumiPower70 ist das Ergänzungsfuttermittel in allen Futterrationen für Nutztiere und nicht nur. Dieses dehydrierte Luzernefutter ist wirksam:

  • Bei der Suche nach faserigen Produkten;
  • Wenn es zwischen 20 % und 30 % der gesamten Trockenkomponente der Ernährung von Milchkühen und Pflanzenfressern ausmacht;
  • Zur richtigen Fütterung von Laktationskühen.

Alfalfa RumiSprint80 ist das dehydrierte Luzernemähen der Sommersaison. Durch die hohe Aufnahme von Protein und Ballaststoffen eignet sich diese Art von Futter in folgenden Fällen:

  • Entgegenwirkung der Gefahr von Azidose in Wiederkäuern mit hohem Produktionspotenzial;
  • Zucht und ordnungsgemäßes Wachstum sowie Stabilität von Nutztieren;
  • Milchvieh.

Alfalfa in Reinform steht für Exzellenz für ausgewogene Ernährung in den Fällen von:

  • Trockenfütterung von Milchkühen, Schafen, Ziegen, Pferden und Kaninchen;
  • Tieren für die Milchproduktion.

Luzerne in Pellets für Tiere

Dehydrierte Luzerne im Pelletformat ist ideal für den einfachen Transport und für die lange Lagerzeit. Pellets für Tiere halten ihre Eigenschaften zu jeder Jahreszeit intakt; aus diesem Grund ist es vielseitig und weit verbreitet.

Alfalfa Fiber Pellets sind faserig und erster Ernte. Diese Art von fibröser Luzerne ist eignet sich:

  • Während der Tragzeit;
  • Wenn das Vieh ein Futter benötigt, das seiner monogastrischen Struktur folgt;
  • Bei Jungtieren.

Alfalfa70 ist das Pellet, das die Bedürfnisse und Eigenschaften der meisten Tiere erfüllt, da es sich durch seine hohe faserige Komponente auszeichnet. Dieses Luzerne-Pellet eignet sich:

  • Für Wiederkäuer, dank der hohen faserigen Komponente von hoher Qualität;
  • Weil es auf natürliche Weise organisches Kalzium, Omega 3, Beta-Carotin und Vitamin E liefert;
  • Weil es von faserigen Partikeln gebildet wird, die eine konsequente Zunahme dervorhandenen Hemicellulosen bewirken.

Alfalfa80 Pellets gilt als Garantie für maximale Aufnahme von Nährstoffen für Wiederkäuerarten. Dieses Format von Luzerne garantiert:

  • Die beste Aufnahme von Nährstoffen dank Pektine, Hemicellulose und Cellulose;
  • Einen geringen Stärkegehalt;
  • Eine gültige Proteinquelle in der Ernährung von Fleischrindern.

Die Alfalfa in Reinform in Pellets gilt als natürliche Proteinergänzung für wertvolle Tiere und die Familie der Wiederkäuer. Diese Luzernesorte in Pellets ist in folgenden Fällen empfohlen:

  • Ziel ist es auch, die körperliche Form des Tieres zu erhalten;
  • Es werden Futter für sehr attraktive Nutztiere gesucht.

 

Luzerne in Wafern

Die am besten geeignete Luzerne für Pferde ist sicherlich diejenige in Wafern. Die Luzerne hat die am besten geeigneten Ernährungsprioritäten, um Magen-Darm-Probleme des Pferdes zu vermeiden und seine Muskeln zu schützen.

Forte Wafer Base ist das Produkt, das die am besten geeigneten Nährwerte und Besonderheiten für junge Pferde wie Fohlen oder Tiere hat, die leichte Aktivitäten ausführen.
Die Eigenschaften dieser Art von Pferdefutter sind:

  • Geringer Prozentsatz an Staub, der die Atemwege des Tieres beeinträchtigen kann;
  • Abwesenheit von Schimmel und Mykotoxinen;
  • Hohes Kauen durch den Wiederkäuer.

Forte Wafer Cereals ist ein Futter auf der Basis von dehydrierter Luzerne mit dem Zusatz von Gerste und Mais funktionellen Rohstoffen, um das Tier in Stärke zu halten, die von Sportwettkämpfen oder hoher Aktivität.
Forte Wafer Cereals gewährleistet:

  • Proteine und andere wichtige Nährstoffe in Luzerne Forte;
  • Aminosäuren, Proteine und Ballaststoffe, die für die Ernährung des Pferdes entscheidend sind;
  • die beste Stimulation des Verdauungssystems, um Probleme mit dem Verdauungs- oder Magen-Darm-System abzuwehren.

Forte-Futter wird durch Dehydratisierungsprozess von Luzerne bei kontrollierter Temperatur und unter Verwendung natürlicher Quellen gewonnen, und aus diesem Grund garantieren sie die Integrität des Produkts zu jeder Jahreszeit und unter allen Umweltumständen.

Die verschiedenen Arten von Produkten für Nutztiere garantieren eine breite Palette, die für die verschiedenen Lebensphasen eines Tieres und seine Bedürfnisse geeignet ist.

Die dehydrierte Luzerne, die im Po-Delta angebaut und produziert wird, ist einzigartig, weil sie in einem spezifischen Mikroklima angebaut wird, von dem sich unwiederholbare organoleptische und ernährungsphysiologische Eigenschaften ableiten. Wiederkäuer, Kamele und Pferde finden bei Forte Futter die Nährstoffbasis und den Stabilitätsfaktor, der sie gesund und stark hält.